Freistehendes Einfamilienhaus im Dornröschenschlaf mit Geschichte – Oberhausen-Klosterhardt

Freistehendes Einfamilienhaus im Dornröschenschlaf mit Geschichte – Oberhausen-Klosterhardt
265.000
Kaufpreis
Objektnr.: 3351
Räume: 5,5
Garage/ Parkplatz: 1
Wohnfläche: 106,00 m²
Erbaut in: 1949
Grundstück: 804,00 m²
Courtage Käufer: 3,57 %
Heizung: Zentralheizung
Energieträger: Gas
Mindestgebot: 265000
25. September 2018
Objektbeschreibung:

Wir heißen Sie willkommen in einem außergewöhnlichen Haus mit Industriegeschichte. Dieses Haus wurde 1949 mit zwei weiteren Häusern als Stahlständerwerkhaus von der Ruhrkohle als Mitarbeiterhaus errichtet. Heute ist es das Letzte seiner Art in Oberhausen und liegt eingebettet im Grünen auf einem 804 m² großen Grundstück, direkt an der Grenze zur Nachbarstadt Bottrop. 1958 wurde die Immobilie noch einmal erweitert um einen gemauerten Teil der die Handschrift der 50er-60er Jahre trägt und den ersten Eindruck des Hauses prägt. Die Wohnfläche verteilt sich ebenerdig auf rund 106 m² auf 4,5-5,5 Raum. Wenn Sie das Haus über den Neubauteil betreten, gelangen Sie zunächst in eine große Diele von der aus die Räume und der Kellerabgang abgehen. Auf der rechten Seite finden Sie zwei Räume die Sie nach Wunsch getrennt, oder zusammengelegt nutzen können. Zwischen den Räumen ist ein Durchbruch, der aktuell mit Rigips geschlossen wurde und so die Nutzung als Wohnzimmer und separates Arbeitszimmer ermöglicht. Von dem zum Garten hin gelegenen Wohnzimmer gelangt man auf die Terrasse und in den naturnah bewirtschafteten Garten. Hier können Sie und Ihre Familie nach Herzenslust spielen, grillen, Party feiern und sich sonnen, denn die nächsten Nachbarn sind weit und breit nicht zu sehen. Vor Kopf der Diele liegt der Abgang in den Keller. Der Altbauteil ist komplett unterkellert und verfügt auch über eine Außentreppe. Auf der linken Seite der Diele liegt der Altbauteil mit drei großzügigen Schlafräumen, einem kleinen Duschbad und einer offenen Küche.

Die Immobilie ist gepflegt, allerdings sind einige wesentliche Investitionen schon empfehlenswert. Das Dach ist aus dem Baujahr und würde sich über eine Neugestaltung freuen und die Gasheizung ist aus dem Jahr 1988, so dass sie bei einem Eigentümerwechsel nach EnEV erneuert werden muss. Die elektrische Absicherung wurde aktualisiert, einige Leitungen entsprechen Industriestandard.

Lagebeschreibung:

Der am nordöstlichen Rand von Oberhausen gelegene Stadtteil Klosterhardt zeichnet sich durch seine gehobene Wohnqualität aus. Viele kleine Neben- und verkehrsberuhigte Straßen, sowie eine gewachsene Struktur mit den erforderlichen Geschäften der Nahversorgung, Ärzten, Schulen und Kindergärten garantieren diese hohe Wohnqualität. Nur wenige Gehminuten entfernt laden ein Golfplatz und der Antoniepark zum Sport und zur Entspannung ein. Weitere Parks in unmittelbarer Nähe, sowie die neu gestaltete Trassenbegrünung bieten ausgedehnte Radfahr-, Lauf- und Wandermöglichkeiten. Auch die Sterkrader Innenstadt, der Sterkrader Bahnhof sowie der nahe gelegene Autobahnanschluss sind mit dem PKW oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreicht. Das nahe gelegene Bottroper Zentrum und der Fuhlenbrocker Markt bieten zusätzliche Alternativen zu der Oberhausener Nahversorgung an.

Weitere interessante Immobilienangebote finden Sie auf unserer eigenen Internetpräsenz unter: www.s-vi.de

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Immobiliensuche.

Ihre Sparkassen Vermietungs- und
Immobilien-Vermittlungs GmbH Oberhausen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir grundsätzlich nur Anfragen (Telefax, Telefon, E-Mail, Post) mit Angabe Ihres vollständigen Namens, Ihrer Anschrift und Festnetznummer, unter der Sie tagsüber zu erreichen sind, bearbeiten.

Sämtliche objektbezogene Daten sind uns vom Veräußerer mitgeteilt worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns erteilten Auskünfte übernehmen wir trotz sorgfältiger Bearbeitung keine Gewähr.

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat
Sparkassen Vermietungs- und Immobilien-Vermittlungs GmbH Oberhausen, Wörthstr. 12, 46045 Oberhausen,
Tel: 0208/8343781, Fax: 0208/8343799, eMail: service@s-vi.de
GF: Hans Joachim Riehle
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: www.s-vi.de